Tagespflege

Gemeinschaft statt einsam

Das Leben in Gemeinschaft ist einer der wichtigsten Bausteine unseres Lebens.

Vor allem im zunehmenden Alter reduzieren sich die sozialen Kontakte oft erheblich, was die Familie nur selten kompensieren kann. Die Kervita Tagespflegen verstehen sich als einen Ort in dem Alltag wieder durch Gemeinschaft gefüllt wird und entlastet mit ihrem Angebot gleichzeitig die pflegenden Angehörigen, die einfach mal von der häuslichen Pflegesituation abschalten möchten, indem sie sich eigenen Bedürfnissen widmen oder die Möglichkeit wahrnehmen ihren Beruf ausüben zu können.

Die Kervita Tagespflegen bieten jedem unserer Gäste einen persönlich auf sie abgestimmten abwechslungsreichen Besuchstag bestehend aus vollwertigen und schmackhaften Mahlzeiten sowie Beschäftigungs- und Entspannungsphasen. In diesen Tagesablauf werden jeweils fördernde sowie erhaltende individuelle Pflege- und Therapieangebote eingebettet.

Zur aktiven Gestaltung des Tages gibt es ein vielfältiges Angebot mit Musikalischem Angebot, Gesellschaftsspielen, Zeichnen, Handarbeit, Werken, Kochen, Backen, Gymnastik oder Sitztanz. Auch Ausflüge und Spaziergänge in die Umgebung stehen auf dem Programm.

Hinzu kommen gemütliche Gesprächsrunden in ansprechendem Ambiente, Gedächtnistrainings und die tägliche Zeitungsrunde, welche das Erinnerungsvermögen erhalten und fördern. Darüber hinaus verwöhnen wir Sie herzlich gern mit gutem Kaffee in einer unseren Ruhezonen sowie bei gutem Wetter auch auf den Terrassen unserer liebevoll gestalteten Gärten.

 

So könnte Ihr Tag bei uns aussehen (PDF)

An diesen Standorten bieten wir Tagespflege an: